Grässlin Aquaristik-Futterautomat Rondomatik 400

Die Erfahrungen liegen schon ein paar Jahre zurück, aber immer noch eine Produkt das man klar empfehlen kann!


Was wird versprochen:


  • exakte Dosierung
  • Fütterung bis zu 27 Tage lang bei einer täglichen Fütterung
  • Fütterung mehrmals pro Tag möglich (kürzester Fütterungsabstand: 2 Stunden)
  • Futterprogramm-Wiederholung: alle 24 Stunden
  • Füllvolumen je Futterschale: 3,5 cm3
  • Futterschalen abnehmbar und spülmaschinen geeignet
  • Stromanschluss 24 V
  • Durchmesser: 16,5 cm und ist ca. 3,5 cm hoch
  • Er ist zu verwenden mit einer Aufsatzklammer (wird an der Glasscheibe befestigt, bei Benutzung ohne Abdeckung, offenes Aquarium) oder kann auf die Abdeckung gestellt werden.


So sieht es aus:


Durch die große Anzahl an Futterschalen bietet man seinen Lieblingen ein abwechslungsreiches Futterangebot. Die Schalen sollten unbedingt mit dem beiliegenden Trichter befüllt werden. Die Mechanische Zeitschaltuhr ist nicht zu hören. Das Kippen der Schalen ist auch nicht störend, es ist lediglich ein kleiner "klick" zu hören. Es ist darauf zu achten wo das Futter hinfällt (sollte richtig positioniert werden).

Bei der Fütterung von Flockenfutter ist auf Kondenswasser zu achten, es könnte sich verkleben und somit nicht aus der Schale kippen. Granulat oder Futtertappleten sind absolute kein Problem. Durch die Zeitschaltuhr ist eine Exakte Fütterung möglich, mit bis zu 12 Dosierungen pro Tag. (alle 2 Stunden). Die Futterschalen sind Spülmaschinen tauglich, wir würden es jedoch nicht empfehlen, da Rückstände einen großen Schaden im Aquarium anrichten können!


Unser Fazit:


Ein Erstklassiger Futterautomat für den Urlaub, oder für den Alltag da es gut dossiert werden kann. Er ist sehr zuverlässig bei der Dossierung, sollte jedoch getestet werden ob sich das Futter nicht verklebt z.b Flockenfutter aufgrund der Feuchtigkeit.


Amazon: Grässlin Aquaristik-Futterautomat Rondomatik 400

    Teilen

    Kommentare