Cichliden-Center

Das Aquarium Portal ist am 06.03.2018 nach Oberschützen im Burgenland gereist und besuchte dort das Cichliden-Center.


Ein "kleines" Haus in einer Wohnsiedlung, bietet von Malawisee, Tanganjikasee, Victoriasee, Südamerikanische Buntbarsche bis zu den Afrikanische Buntbarsche fast alles.

Der Schein nach einem kleinen Barsch Händler trübte, den in seinem Keller befinden sich ~ 23 000 Liter in 202 Aquarien.

Durch die eher schmalen Gänge brauchten wir Stunden um alle Fische, die sehr farbenprächtig sind, zu entecken. Sofort wurden wir Aufmerksam auf ein 4 000 Liter Aquarium im hinteren Bereich des Geschäftes.

Fast alle Aquarien sind auch gestaltet, was das Beobachten interessanter machte. Jungfische konnten wir auch auffinden (F1-Zucht). Seine Zucht umfasst Fische aus dem Malawie-, Tanganiika- und dem Victoriasee.

Fast alle Fische gibt es in verschiedenen Größen, daher ist für jeden Aquarianer etwas dabei. Nach einem längeren Gespräch erklärte uns Chef Peter Wipfler, dass er im Bereich Tanganjikasee noch weiter aufstocken will. Zierfische, Krebse und L-Welse gehören auch zu seinem Inventar, sein Augenmerk liegt aber bei den Barschen.


Ein Besuch lohnt sich für jeden der Barsche liebt, auch an einem Sonntag nach telefonischer Absprache können die Fische besichtigt werden.


Leider gingen einige Fotos durch die Beleuchtung verloren!


Link zur Hompage; www.cichliden-center.at


                                  

    Teilen

    Kommentare 1

    • Danke für euren Besuch bei uns im Cichliden-Center im Burgenland